ÜBER UNS


Gisela Pyka

 

Ich wurde 1956 geboren, und wohne in Werne an der Lippe. 

 

Im Jahr 1997 wurde ich über einen Selbst-Hilfekurs zu Jin Shin Jyutsu in der Familienbildungsstätte in Werne aufmerksam.

 

Seitdem bin ich begeistert von der Kunst des Jin Shin Jyutsu.

 

Mary Burmeister bin ich dankbar, dass Sie diese Kunst im Jahr 1978 nach Deutschland brachte. Es gibt mittlerweile unzählige Schüler und Schülerinnen die diese Kunst anwenden und weitergeben.

 

Auch ich gebe mit einer besonderen Freude, die Kunst des "Glücklich seins" gerne weiter. 

 

Im Jahr 2005, fasste ich den Entschluss, all das, was ich für mich selbst als positive Erfahrungen aus Jin Shin Jyutsu gewonnen hatte, an meine Mitmenschen weiterzugeben.

 

Jeder kann seinen Ansprechpartner/in in in seiner Nähe finden. Schauen Sie auf die Seite des Europa Büros unter: www.jinshinjyutsu.de


Weitere Informationen und eine Mediathek finden Sie auf dem

www.jsj-portal.de das von Anke Oltmann verwaltet wird.

 

Folgende Jin Shin Jyutsu Lehrer/innen haben mich in Selbsthilfe,

5 Tage Kursen und Themenkursen begleitet: 

 

Mechthild Goldberg seit 1997,

Waltraud Riegger Krause 2005 , Ian Harris 2005,

Petra Elmendorff  2016 + 2016, Matthias Roth 2006 + 2014,

Annette Schütze (Tiere) 2006 - 2008

Wayne Hackett 2007, Philomena Dooley 2008,

Anita Willoughby 2008,

Birgitta Meinhardt 2009, Jill Marie Pasquinelli 2013,

 

Bei Bettina Roschewitz & Pascal Schaffner,  nahm ich im Jahr 2010 an einem JSJ- Intensivjahr für Jin Shin Jyutsu Praktiker/innen in Hamburg teil mit 216 Unterrichtsstd. und 1 Praxiswoche.

 

Über dieses Intensivjahr wurde mir am 14.11.2010 ein Zertifikat zur Jin Shin Jyutsu Praktikerin von Bettina Roschewitz ausgestellt. 

 

Näheres zum Intensivjahr unter: www.jsj-zentrum.de

 

Februar 2011 Zertifizierung zur

Gesundheitspraktikerin (BfG) (DGAM)

an der Uta Akademie in Köln

 

September 2017           Jin Shin Jyutsu Modul 2

"Die Tai Eki Ströme" bei Anja Bettina Hell Ärztin

www.jinshinjyustu-freiburg.de

 

Gerne bin ich Ihre Ansprechpartnerin, wenn es um Ihre Selbstheilungskräfte geht.

 

Gisela Pyka

 

 

 

 

Peter Pyka

 

Ich heiße Peter Pyka und bin vom guten 1962er Jahrgang.

 

Aufgewachsen bin ich in der Landwirtschaft, mit allen Tierarten, die es dort  gibt. Dadurch habe ich mir den Zugang zur Natur und all ihren Lebewesen bis heute bewahrt.

 

Damit Sie und/oder Ihr Tier gesund bleiben können, und möglichst frohe und bewusste Seelen sich ent- entwickeln können, ist es mein Ziel, Ihnen verschiedene Möglichkeiten der möglichen  Gesundwerdung aufzuzeigen.

 

Zum Jin Shin Jyutsu® kam ich durch akute Zahnschmerzen. Meine Frau zeigte mir einige Griffe gegen die Schmerzen. Was mich überzeugt hat, dass diese Kunst eine wertvolle Unterstützung sein kann. Dass man diese Kunst auch für die Tiere anwenden kann, wurde mir durch ein Buch von Adele Lea gezeigt.

 

Danach wollte ich einfach mehr von dieser Kunst wissen und machte mich auf den Weg bei verschiedenen Lehrer/innen.

Das Zertifikat zum JSJ- Praktiker habe ich im März 2009 von Jin Shin Jyutsu, Inc. Scottsdale erhalten.

Ich spürte außerdem noch gewisse Fähigkeiten zum Ruten (Einhandrute) und Pendeln.

Jetzt habe ich als Radiästhesist  eine gewisse Sensibilität für die Strahlenfühligkeit.

Diese geopathischen Belastungen ("Erdstrahlen") und technischen Strahlungen ("Elektrosmog") kann ich durch spirituelles Ruten aufspüren.

Die geophatischen und technischen Belastungen können anschließend geomantisch harmonisiert werden. Auch dafür habe ich die geeigneten Mittel, Wege und Werkzeuge. Z. B. Vektorinterventionen (Sanjeevini und Grigori Grabovoi), Kupferkluster, Kupferkugeln, Tumalinsteine, Rosenquarze.

 

Seit März 2009 bin ich Zertifizierter Tiergesundheitsberater für Hunde und Katzen.

 

Im Dezember 2009 folgte das Zertifikat zur Tierkommunikation. Diese Zertifikate sind von der Atropa Akademie für Naturheilkunde in Augsburg. Näheres unter www.atropa-akademie.de

 

Gerne bin ich Ihr Ansprechpartner wenn es um Ihr Wohlbefinden und das Ihrer Tiere geht.

 

Wir haben eine Rubrik eingerichtet, wo Sie sich gerne über unsere Tiere informieren können. 

 

Peter Pyka